Sie erreichen mich unter:  04488/862128

I. Publikationen und Rezensionen zum Thema Schmerzensgeld


II. Vorträge und Publikationen zum Thema Schadenmanagement

Mein Vortragsthema auf dem Messekongress Schadenmanagement und Assistance

am 19. April 2016 Congress Center Leipzig (CCL) lautete:

„Mehrwerte durch Einsatz mobiler IT-Lösungen im Claims Management -Wie das iPad die Schadenprozesse revolutioniert!“

Dieser Vortrag zeigte die Möglichkeiten moderner Schadenregulierung mittels der Verwendung bzw. des Einsatzes von iPads am Beispiel der Solution Rocketform® auf. Zugleich stellte er insofern die Vorteile dieser Regulierung sowohl aus der Sichtweise der sie einsetzenden Versicherungsgesellschaften als auch deren Außenregulierer oder Sachverständigenteams dar und betonte zugleich die vielfältigen Einsatz- und Steuerungsmöglichkeiten auch für die Schadenregulierung durch Versicherungsagenturen oder Vetriebsmitarbeitende vor dem Hintergrund von Solvency II.

Die Vorteile für Außenregulierer und Sachverständige demonstriert anschaulich ein kleiner Film.

Messekongress2016.pdf


Das Vortragsthema auf dem Messekongress Schadenmanagement und Assistance

am 26.März 2014 Congress Center Leipzig (CCL) lautete:

"Mehrwert durch Kooperation von Außenregulierung
und Gutachterleistungen am Beispiel von VGB-Schadenfällen"

Der Vortrag befasste sich mit einer ganzheitlichen Betrachtung des Schadenmanagements im Bereich der Gebäudeschäden – insbesondere nach Kumulereignissen -  und mit den Leistungserwartungen der Versicherer an externe

Dienstleister in Form von Außenregulierungs- und Gutachterleistungen. Dabei wurden die Vorzüge einer durch den Versicherer beauftragten Kooperation von Außenregulierung und gezielter technischer Begleitung durch Gutachter (insbesondere aus dem Bereich der Steuerungs- und Elektrotechnik) anhand von drei konkreten Schadenbeispielen analysiert und erläutert. Abgerundet wurde der Vortrag durch Vorlage und Auswertung statistischer Daten bzgl. der Effizienz-Steigerung bei einem solchen Zusammenwirken im Verhältnis zu einer nur einzeln vergebenen Beauftragung seitens des Versicherers.

Messekongress2014.pdf


Das Vortragsthema auf der Handelsblatt Konferenz KFZ-Versicherung

am 29.Juni 2005 Renaissance Köln Hotel lautete:

"Der KFZ-Anprallschaden – Außenregulierung statt Sachverständigengutachten"

Mein Vortrag analysierte und erläuterte anhand von praktischen Beispielen die Vielschichtigkeit der KFZ-Anprallschäden im privaten, gewerblichen und industriellen Umfeld. Belegt mit statistischen Auswertungen wurden die Vorzüge einer Regulierung durch Bestandsaufnahme vor Ort in Form von Außenregulierungsmaßnahmen dargestellt. Anhand von typischen Praxisfällen wurde der Mehrwert des Einsatzes von Außenregulierern zur Aufklärung von Vorschäden sowie von Diskrepanzen zwischen den geforderten  Wiederherstellungskosten und den am Schadenort getroffenen Feststellungen insbesondere in Bezug auf Schäden an Fundamenten (bei Einfriedungen), Antriebstechniken (bei automatischen Torantrieben oder Rolltoren) sowie Pflanzen und Gehölzen aufgezeigt.

Handelsblatt_Konferenz.pdf
Handelsblatt_Konferenz-kfz.pdf


IIR-Branchensymposium

Mein Vortrag setzte sich kritisch mit dem Schadenmanagement zum ausgehenden 20. Jahrhundert auseinander und stellte insofern die Erwartungen der Versicherungsnehmer an eine moderne, bedingungsgemäße Regulierung im „Moment der Wahrheit“   in den Vordergrund. Insofern wurde sowohl auf die konzeptionellen Grundlagen wie auch auf die Auswirkungen der Betrugserkennung und Betrugsbekämpfung im Zusammenhang mit dem modernen Schadenmanagement eingegangen.

Intensiv setzte sich der Vortrag auch mit den neuen IT-technischen Möglichkeiten und Methoden sowie mit den Vorzügen des Einsatzes von externen Dienstleistungsunternehmen – insbesondere den damals aufkommenden Außenregulierungsdienstleistern – auseinander.

IIR-Branchensymposium.pdf
KFZ-Versicherung_Branchensymposium.pdf


Kontakt

Rufen Sie uns bei Fragen an oder senden sie uns eine E-Mail aus dem Kontaktformular.

 

Nelkenweg 9, 26655 Westerstede

Rechtsfrage@slizyk.de

04488/862128

www.slizyk.de

Kontaktformular

Schnellkontakt

Informationen